Michael Wenzel
Die familär- urige Berghütte - Afritz am Seelogo

Infos für Skifahrer:

Skigebiet Gerlitzen ca. 20 min. Fahrzeit mit dem Auto

Alle Pisten familiengeeignet, mit guten Kapazitäten, hervorragende Pistenpflege, Sonnenhänge, 15 Lifte, weiter Infos unter: www.gerlitzen.at.

Skigebiet Bad Kleinkircheim ca. 40 min. Fahrzeit mit dem Auto

Skigebiet Katschberg ca. 45 min. Fahrzeit mit dem Auto und weiter nach Obertauern /Radstättertauern nochmals weitere 30 min.

weitere Skigebiete mit Fahrzeiten über 1 Stunde:

Mölltalgletscher, Nassfeld, Goldeck, uvm..


Infos für Tourengänger

Der Verditz ist in der Region ein bekanntes Tourengelände. Besonders beliebt ist der Aufstieg zur Schwarzseehütte (ab unserer Berghütte ca. 90 min.). Abfahrmöglichkeit über die noch vorhandene Skipiste.

 

Infos für Wanderer

Was für Tourengänger gilt, ist für Wanderer das Gleiche. Gut begehbare Wanderpfade auf dem gesamten Berg. Von Rundkursen (ca. 90 min.) bis zum Gipfel des Mirnocks (Tagestour).

 

Infos für Mountainbiker

Am Verditz ist eine Waldabfahrt eingerichtet. Die Auffahrt erfolgt auf der geteerten Strasse. Für Kletterer ist eine Auffahrt über geschotterte Wege zur Schwarzseehütte möglich.

 

Infos für Sportfischer

Der Afritzer See ist ca. 2 km lang und 800 m breit mit landschaftlich idyllischer Lage.Karten sind erhältlich am Campingplatz Glinzner, hier besteht auch die Möglichkeit ein Boot zu mieten.Der Besatz geht vom Rotauge, über Hecht und Zander bis zum Waller.

 

Infos für "Erholer"

Ruhige Umgebung, Wellnesseinrichtungen in Villach, Bad Kleinkirchheim und Millstatt. Baden im Tal, Spazieren gehen, frische Luft. Übrigens ist Kärnten eines der sonnenreichsten Standorte in Europa. Sonnenbaden, uvm. je nach Bedarf.

 

Einkaufsmöglichkeiten

In Afritz im Tal gibt es einen Bäcker, SPAR und Billa, Apotheke, Tankstelle, Bank und Post.

 

Was Sie probieren sollten

Kärtner Hauswürstl (heiß oder getrocknet), Kärtner Nudeln (Vorsicht, geht auf die Hüften), Kärtner Jausenspeck, Glundner ( Kochkäse), Vollkornbrot vom " Strobl",Spareribbs bei Siggi´s Einkehr.